WILLKOMMEN AN BORD!

Wir haben unsere Internetseiten gerade grundlegend aktualisiert. Sollten Sie Fragen, Anregungen, Tipps oder Kritik mitteilen wollen, so senden Sie uns gerne eine E-Mail. Falls Sie die von Ihnen gewünschten Informationen nicht finden können, schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei oder vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Ihre Schulleitung

 

Aufgaben für Klasse 9c im Fach Englisch

- Folge dem Link mittels QR-Code
- im OneDrive-Ordner findest du alle benötigten Arbeitsmaterialien (Audio-Dateien, differenzierte Aufgaben etc.)
- der Ordner Diff red beinhaltet sehr einfache Aufgabenstellungen
- im pdf workplan sind alle Aufgaben enthalten
- Die Aufgaben sind für den Zeitraum 23.3.-30.4. und dienen auch der Prüfungsvorbereitung!
- Fragen per email an Te

Lerntipps III

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, hier noch ein paar Tipps zum häuslichen Lernen. Mit den bisher veröffentlichten Seiten können sich die Schülerinnen und Schüler in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, WK und NaWi beschäftigen. Die Stadt Lübeck versucht momentan auf Hochtouren, eine Möglichkeit der Kommunikation für die zahlreichen Schulen zu organisieren, die ohne Schulserver sind. Sollten wir Neuigkeiten haben, werden Sie informiert. Viele Grüße und bleiben Sie gesund, Gesine Weinhold

 

Englisch:

http://learnenglishteens.britishcouncil.org/

https://learnenglishkids.britishcouncil.org/

 

Online Zeitschriften und Nachrichten für Kinder: 

https://www.sueddeutsche.de/thema/Kinderzeitung

https://kinder.wdr.de/tv/neuneinhalb/nachrichten/index.html

https://www.news4kids.de/nachrichten/

https://www.geo.de/geolino

http://www.klickerkids.de/

 

Erzählungen von Kindern:

https://www.blinde-kuh.de/geschichten/index.html

 

Hörspiele:

https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/mikado/mikado_am_morgen/Hoerspielreihe-Gespensterjaeger-Mikado-Spezial-Cornelia-Funke,mikadospezialhoerspiele100.html

 

Kostenlose Downloadmaterialien und Online-Lernspiele für die GS:

https://www.mildenberger-verlag.de/page.php?modul=GoShopping&op=show_rubrik&cid=1176

 

Deutsch DaZ und Sek. I:

https://www.youtube.com/channel/UCzOHLoNwbebvEkn7y6x-EWA

 

Sonstiges:

ZDF Mediathek-App gibt es gratis im App-Store mit interessanten Videos für alle Jahrgänge und viele Fächer im „virtuellen Klassenzimmer“.

Lerntipps II

Liebe Eltern, hoffentlich geht es Ihnen und Ihren Familien gut und sie überstehen die schulfreie Zeit gesund. Ich habe gestern auf einem Rundgang gesehen, dass noch einige Schulbücher in Klasse 5-8 liegen, die Kinder nicht mit nach Haus genommen haben. Sollten Sie die benötigen, melden Sie sich bitte per Mail hier in der Schule. Die Türen und Zugänge sind abgeschlossen, wir schließen bei Bedarf auf. Hier noch einige Informationen zum eigenverantwortlichen Lernen für die Kinder. Sie bekommen in loser Folge hier neue Informationen. Gerade für die Eltern, die noch arbeiten müssen ist es schwer, alle geforderten Maßnahmen umzusetzen. Wichtig ist, so gut wie möglich dafür zu sorgen, dass die Kinder nicht in größeren Gruppen zusammen sind. Es geht darum, die Verbreitung zu verhindern. Empfehlen kann ich Ihnen für zusätzliche Informationen auch die Facebookseite des Landeselternbeirats für Gemeinschaftsschulen in Schleswig-Holstein.

 

Lerntipps:

  • N3 sendet vormittags verstärkt Schulfernsehen, eine Programmänderung extra für die schulfreie Zeit.
  • Alle Schülerinnen und Schüler, die am Erasmus-Programm teilgenommen haben, haben die Aufgabe, bis Anfang der Ferien einen Bericht auf Englisch zu verfassen und mir per Mail zukommen zu lassen.
  • Klassenstufe 8/9/10 Englisch: zur Vorbereitung auf die sprachpraktische Prüfung das Übungsmaterial für Klasse 9 nutzen. Mit dem Prüfungspartner via Facetime o.ä. üben. https://za.schleswig-holstein.de/content/index.php
  • Mit der App „Book Creator“ (für iOS) lassen sich einfach Buchvorstellungen und Erklärvideos über Themen, die die Kinder interessieren, herstellen. Die Schülerinnen und Schüler können sich eigene Erklärvideos erstellen und untereinander verschicken. Für Windows kann man dafür Power Point nutzen.
  • Unter bestekinderapps.de finden Eltern Hilfe und Anregungen.

Lerntipps I

Liebe Eltern,

leider ist es uns auf Grund der technischen Ausstattung unserer Schule noch nicht möglich, Online-Unterricht durchzuführen. Als Hintergrundinformation: das Land arbeitet seit einiger Zeit an der Entwicklung eines einheitlichen Schulservers. Dieser ist aber noch nicht einsatzbereit. Wer vorher schon einen externen Schulserver eingekauft hatte, z.B. iServ, kann den jetzt nutzen. Das ist bei vielen Schulen, u.a. auch unserer Schule, nicht der Fall. Die Nutzung von instagram und WhatsApp, über die wir viele Lernende erreichen könnten, ist verboten und selbst diese Homepage wird nicht von allen regelmäßig gelesen. Viele Schülerinnen und Schüler haben zwar tictoc, Snapchat, insta etc., aber keine sichere E-Mail-Adresse. Wir haben den Schülerinnen und Schülern einige Aufgaben zum Selbststudium mitgegeben, außerdem schon die Website veröffentlich, auf der sich Klasse 9 und 10 mit Material und Lösungen zur Vorbereitung auf die Abschlussarbeiten vorbereiten können.  Trotzdem werden wir in loser Folge hier immer wieder Lerntipps für zu Hause veröffentlichen, und hoffen, dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler die Zeit zu Hause sinnvoll nutzen.

Viele Grüße, Gesine Weinhold

  • Für unsere Grundschulkids: die Sendung mit der Maus sendet ab Mittwoch täglich!

https://presse.wdr.de/plounge/wdr/programm/2020/03/20200314_bildungsprogramm.html

  • Sofatutor.com hat Online-Lernvideos für 14 Fächer, die geprüft sind und sich sehr gut zur Übung eignen.
  • Lehrerschmidt erklärt Mathematik auf Youtube verständlich
  • Explainity hat gute allgemeinbildende Erklärvideos zu unterschiedlichsten Themen für die Sek.I

Hinweise zum Corona-Virus und Vorgehen an der SaM

Sehr geehrte Eltern, bitte beachten Sie die Pressemitteilung des Gesundheitsministeriums und Bildungsministeriums.

Wichtige Hinweise zum Coronavirus- Weiteres Vorgehen an Schulen/ Kitas

KIEL. Um die Infektionskette des Coronavirus weiter einzudämmen, hat die Landesregierung heute (13.3.) entschieden, dass Schulkinder und Kitakinder ab Montag zu Hause bleiben sollen. Ab kommenden Montag gilt folgendes:

Der Lehrbetrieb an Schulen ab Klasse 7 – Klasse 13 wird ab Montag, 16.3., ausgesetzt bis zum Ende der Osterferien (19.4.) Schülerinnen und Schüler haben keinen Unterricht an den Schulen. Alle Abschlussprüfungen, insbesondere die Abiturprüfungen, werden auf die vorgesehen Alternativtermine (Nachprüfungen) nach den Osterferien verlegt. Die Landesregierung ist bestrebt sicherzustellen, dass alle Schülerinnen und Schüler ihre Prüfungen absolvieren und ihre Abschlüsse im laufenden Schuljahr erreichen können, um eine Fortsetzung der Bildungslaufbahn zu ermöglichen.

Der Lehrbetrieb an Schulen von Klasse 1 – 6 wird ab Montag, 16.3. ausgesetzt bis zum Ende der Osterferien (19.4.). Für Kinder der Klassen 1-6 wird zunächst bis Mittwoch 18.3. weiterhin eine Betreuung in den Schulen ermöglicht, wenn folgende Voraussetzungen zutreffen: Beide Eltern oder ein alleinerziehender Elternteil arbeitet in einem Bereich, der für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen notwendig ist und diese Eltern keine Alternativ-Betreuung ihrer Kinder organisieren können. Zu den Arbeitsbereichen gehört beispielsweise die Infrastruktur des Gesundheitsbereiches (u.a. Kliniken, Pflege, Unternehmen für Medizinprodukte), Versorgung (Energie, Wasser, Lebensmittel, Arznei), Justiz, Polizei, Feuerwehr, Erzieherinnen/er, Lehrerinnen/en*. Das Land wird in Abstimmung mit den Schulen bis Mittwoch 18.3. das weiterer Verfahren und evtl. weiterhin bestehende Bedarfe prüfen.

Die Kinderbetreuung an Kitas wird ab Montag, 16.3. ausgesetzt bis zum Ende der Osterschulferien (19.4.). Für diese Kinder wird zunächst bis Freitag 20.3. weiterhin eine Betreuung in den Betreuungseinrichtungen ermöglicht, wenn folgende Voraussetzungen zutreffen: Beide Eltern oder ein alleinerziehender Elternteil arbeitet in einem Bereich, der für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen notwendig ist und diese Eltern keine Alternativ-Betreuung ihrer Kinder organisieren können. Zu den Arbeitsbereichen gehört beispielsweise die Infrastruktur des Gesundheitsbereiches (u.a. Kliniken, Pflege, Unternehmen für Medizinprodukte), Versorgung (Energie, Wasser, Lebensmittel, Arznei), Justiz, Polizei, Feuerwehr, Erzieherinnen/er, Lehrerinnen/er. Das Land wird in Abstimmung mit den Schulen bis Freitag, 20.3. das weitere Verfahren und evtl. weiterhin bestehende Bedarfe prüfen.

Was bedeutet das für die Schule am Meer?

  • Wenn Sie in einem der o.g. Bereiche arbeiten, können Sie ein Kind, das die Klassenstufen 1-6 besucht bis Mittwoch, d. 18.03. zum Notbetrieb in die Schule schicken. Unser Notbetrieb orientiert sich an den Zeiten der verlässlichen Grundschule (1. – 4. Unterrichtsstunde). Weitere Betreuungszeiten im Nachmittagsbereich müssen individuell mit Frau Adam in der offenen Ganztagsschule abgesprochen werden. AG’s finden nicht statt und es wird jahrgangsübergreifenden Unterricht geben.
  • Bitte teilen Sie uns schriftlich mit, in welchem der angegebenen Bereiche Sie arbeiten. Aufgrund der Kürze der Zeit bitte ich Sie, dies formlos schriftlich zu tun und im Sekretariat am Montag abzugeben. (Name des Kindes, Klasse, Ihr Name, Name des Arbeitgebers, Berufsbezeichnung) Bitte beachten Sie, dass die Notbetreuung nur durchgeführt wird, wenn Sie alleinerziehend in einem der Bereiche tätig sind oder BEIDE Elternteile in einem der Bereiche arbeiten.
  • Ich bitte um eine Rückmeldung per E-Mail an

wenn Sie eine Betreuung wünschen, damit ich weiß, wie viele Kolleginnen und Kollegen sich hier zur Verfügung halten müssen.

 

Diese Maßnahmen sind so vom Ministerium für Bildung angewiesen worden, bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir sie auch gezielt im Sinne der Fürsorgepflicht für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Personal durchführen müssen. Der Sinn der Schulschließungen liegt in der erhofften Verlangsamung und Unterbrechung von Infektionsketten, d..h. je weniger Personen zusammentreffen, desto besser.

 

Bleiben Sie gesund, viele Grüße,

Gesine Weinhold, Schulleiterin

Schule am Meer

Grund- und Gemeinschaftsschule

der Hansestadt Lübeck

Strandweg 1

23570 Lübeck

Telefon 0451-12283011

Fax 0451-12283090    

Sekretariat: Frau Röseler

Bürozeiten: Montag - Donnerstag

 Mail

 

 

Helfen auch Sie...

 

 

 

Aktuelle Termine:

 

 

 

 

 

 

   
 16.-27.03.

Schulausfall, Lernen von

Zuhause

30.03.-18.04.

Osterferien

Weitere Termine

Unterstützer und Kooperationspartner

Die Schule am Meer wird von vielen Menschen und Institutionen durch Tatkraft oder finanzielle Förderung unterstützt. Dafür danken wir allen Partnern! Hier finden Sie einige Direktlinks:

© 2020 Schule am Meer. Alle Rechte vorbehalten.